Die Beschich­tungs­tech­nik

Die Vor­tei­le der Sanie­rung mit Polypipe

Um dau­er­haft erfolg­reich Ihre Beschich­tungs­tech­nik-Anla­ge auf dem Markt zu eta­blie­ren, ermög­li­chen wir Ihnen, von unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung zu pro­fi­tie­ren und rüs­ten Sie mit dem Mate­ri­al aus, das unver­zicht­bar für einen erfolg­rei­chen und viel­ver­spre­chen­den Start ist. Sie erhal­ten somit nicht nur die inno­va­ti­ve und über­zeu­gen­de Maschi­nen­tech­nik, son­dern kön­nen dau­er­haft auf unse­re Beglei­tung und Unter­stüt­zung am Markt vertrauen.

Kein Auf­stem­men, kein Ein­griff in die Bausubstanz

Vor­tei­le der Beschichtungstechnik

Unse­re Beschich­tungs­tech­nik ist Ihr Vor­teil auf dem stark wach­sen­den Markt der Inhouse-Sanie­rung. Sie pro­fi­tie­ren von unse­rer Erfah­rung und der ste­ti­gen Wei­ter­ent­wick­lung der Ein­bau- und Maschi­nen­tech­nik durch unse­re Techniker.

KOSTENERSPARNIS FÜR IHRE PROJEKTE

Hier sehen Sie eine Bei­spiel-Rech­nung bei der Sanie­rung von einer Wohn­ein­heit bezüg­lich Dau­er und finan­zi­el­lem Auf­wand im Vergleich:

Aus­tausch der alten Rohrleitungen
Kos­ten: 4900,-€ bis 5800,-€
Bau­zeit: 6 bis 8 Werktage

Beschich­tung der alten Rohrleitungen
Kos­ten: 2500,-€ bis 2900,-€
Bau­zeit: 1 bis 2 Werktage

Kur­ze Aus­här­te­zei­ten von 3–5 Min.

Gerin­ge Instand­hal­tungs­kos­ten der Maschinentechnik

Sprüh-/ Bürs­ten­tech­nik versch. Anwendungs- &
Einbaumöglichkeiten

Mobi­le Anla­gen­tech­nik auch für kleins­te Räumlichkeiten

Kom­pe­tenz vom Ver­kauf über Mar­ke­ting bis zum Support

DIBt-Zulas­sung in Arbeit

KAUFEN | FINANZIEREN | LEASEN

So kön­nen Sie die Maschi­nen­tech­nik beziehen:

Wir zei­gen Ihnen das schon­ends­te Sanie­rungs­sys­tem für Abwas­ser­roh­re, wel­ches auf dem Markt zu fin­den ist. Unse­re Beschich­tungs­ver­fah­ren mit Sprüh- und Bürs­ten­tech­nik ermög­licht Ihnen gro­ßen Spiel­raum und ver­ein­fach­tes Arbei­ten und Trans­por­tie­ren. Für den Bereich Inhouse-Sanie­rung ver­sor­gen wir Sie nicht nur mit dem moderns­ten und leich­tes­ten Beschich­tungs­sys­tem, wir küm­mern uns um alle Belan­ge rund um Sie als Unter­neh­men und unse­re Maschinentechnik.

Bei Fra­gen spre­chen Sie uns am bes­ten direkt per Mail oder tele­fo­nisch unter 02734 47 91 31 6 an. Alter­na­tiv fin­den Sie auf unse­rer Web­sei­te auch eini­ge Vor­ab­infor­ma­tio­nen, z.B. zur Finanzierung.

Ihr Weg zur

inno­va­ti­ven Rohrsanierung

Über­zeu­gen Sie sich von unse­rem Konzept:
  1. Wir bera­ten Sie aus­führ­lich, wel­che Maschi­ne zu Ihrem Ein­satz­ge­biet, Ihren Kun­den und Ihren wirt­schaft­li­chen Zie­len passt.
  2. Gemein­sam arbei­ten wir die Art der Finan­zie­rung her­aus, die der Situa­ti­on Ihres Unter­neh­mens am bes­ten entspricht.
  3. Wir schu­len Sie und Ihr Per­so­nal schnell und effektiv.
  4. Unser Sup­port-Team steht Ihnen bera­tend zur Seite.
  5. Wir unter­stüt­zen Sie im Mar­ke­ting mit indi­vi­du­el­len Vertriebsunterlagen.
  6. Beim jähr­li­chen Bran­chen­tref­fen ent­wi­ckeln wir gemein­sa­me Stra­te­gien und pro­fi­tie­ren vom Erfahrungsaustausch.

Pro­gno­se für die Zukunft

Nut­zen Sie das hohe Markt­po­ten­ti­al in Deutsch­land, das mit ca. 45 Mil­lio­nen Gebäu­den und mit über 22 Mil­lio­nen Kilo­me­tern an Abwas­ser­lei­tun­gen ein theo­re­ti­sches Volu­men von meh­re­ren Mil­li­ar­den Euro umfasst.

Quel­le: Dipl. Ing. Sebas­ti­an Beck, Exper­te für Inhouse-Sanierung

Sie haben Fragen?

Wir bera­ten Sie gern

Nut­zen Sie ein­fach unser Kon­takt­for­mu­lar für Ihre indi­vi­du­el­le Anfra­ge zu allen Berei­chen der Rohr­sa­nie­rung. Einer unse­rer Fach­män­ner wird sich zeit­nah mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen. Oder Sie rufen uns an unter 02734 47 91 31 6 und ver­ein­ba­ren einen unver­bind­li­chen Ter­min zur Beratung.